1.Semester

  • Physik für Pharmazeuten und Physikalische Übungen für Pharmazeuten (5 LP)
  • Pharmazeutische und Medizinische Chemie I sowie allgemeine und analytische Chemie und Toxikologie der anorganischen Arznei-, Hilfs- und Schadstoffe (15 LP)
  • Allgemeine Biologie für Pharmazeuten und zytologische und histologische Grundlagen der Biologie (5 LP)
  • Mathematische und statistische Methoden für Pharmazeuten, pharmazeutische und medizinische Terminologie, Geschichte der Naturwissenschaften (5 LP)

2.Semester

  • Chemie für Pharmazeuten: Organische Chemie und Stereochemie (10 LP)
  • Pharmazeutische und Medizinische Chemie II sowie quantitative Bestimmungen von Arznei-, Hilfs- und Schadstoffen (10 LP)
  • Grundlagen der Physikalischen Chemie und physikalisch-chemische Übungen für Pharmazeuten (5 LP)
  • Pharmazeutische Biologie I: Systematische Einteilung und Physiologie der pathogenen und arzneistoffproduzierenden Organismen und Grundlagen der Ernährungslehre (5 LP)

Es empfielt sich, dass ihr eure achtwöchige Famulatur  bis hier am besten in den vorlesungsfreien Zeit abgeschlossen habt, da in den nach dem 3. Semester ein Blockpraktikum folgt.

3.Semester

  • Mikrobiologie (5 LP)
  • Grundlagen der Anatomie, Physiologie I und Kursus der Physiologie I (5 LP)
  • Grundlagen der Pharmazeutischen Chemie einschließlich der Nomenklatur, der Analytik und der Toxikologie der organischen Arznei-, Hilfs- und Schadstoffe (10 LP)
  • Einführung in die Instrumentelle Analytik (5 LP)
  • Grundlagen der Biochemie / Biochemie und Molekularbiologie / Biochemische Untersuchungsmethoden (10 LP)

4.Semester

  • Grundlagen der Anatomie, Physiologie II und Kursus der Physiologie II (5 LP)
  • Instrumentelle Analytik (10 LP)
  • Grundlagen der Arzneiformenlehre /Arzneiformenlehre (5 LP)
  • Pharmazeutische Biologie II (Pflanzliche Drogen) sowie Arzneipflanzenexkursionen / Bestimmungsübungen (5 LP)

1. Staatsexamen

5.Semester

  • Biopharmazie einschließlich arzneiformenbezogener Pharmakokinetik, Pharmakoepidemiologie und -ökonomie (10 LP)
  • Pharmazeutische und Medizinische Chemie III und Arzneistoffanalytik unter besonderer Berücksichtigung der Arzneibücher und der entsprechenden Normen für Medizinprodukte (10 LP)
  • Pharmakologie und Toxikologie I und Pharmakologisch-toxikologischer Demonstrationskurs I / Krankheitslehre (10 LP)

6.Semester

  • Pathophysiologie / Pathobiochemie / Klinische Chemie (10 LP)
  • Pharmazeutische Technologie und Qualitätssicherung bei der Herstellung und Prüfung von Arzneimitteln I (5 LP)
  • Pharmazeutische und Medizinische Chemie IV und Arzneistoffanalytik unter besonderer Berücksichtigung der Arzneibücher und der entsprechenden Normen für Medizinprodukte (5 LP)
  • Pharmakologie und Toxikologie II und Pharmakologisch-toxikologischer Demonstrationskurs II / Krankheitslehre II (10 LP)

7.Semester

  • Wahlpflichtplatzhalter (5 LP)
    • Wahlpflichtfach Pharmazeutische Biologie
    • Wahlpflichtfach Pharmazeutische Technologie
    • Wahlpflichtfach Pharmakologie und Toxikologie
    • Wahlpflichtfach Pharmazeutische Chemie
    • Wahlpflichtfach Klinische Pharmazie
  • Pharmazeutische Technologie und Qualitätssicherung bei der Herstellung und Prüfung von Arzneimitteln II (5 LP)
  • Pharmazeutische Biologie III: Arzneipflanzen, Biogene Arzneistoffe, Phytopharmaka, Biotechnologie und Immunologie, Impfstoffe, Sera (10 LP)
  • Pharmazeutische und Medizinische Chemie V und Arzneimittelanalytik (5 LP)
  • Klinische Pharmazie und Pharmakotherapie I sowie spezielle Rechtsgebiete für Apotheker (5 LP)

8.Semester

  • Pharmazeutische Technologie und Qualitätssicherung bei der Herstellung und Prüfung von Arzneimitteln III einschließlich Medizinprodukte (5 LP)
  • Pharmazeutische Biologie IV: Arzneipflanzen, Biogene Arzneistoffe, Phytopharmaka, Biotechnologie und Immunologie, Impfstoffe, Sera (10 LP)
  • Pharmazeutische und Medizinische Chemie VI und Arzneimittelanalytik (10 LP)
  • Klinische Pharmazie und Pharmakotherapie II (5 LP)

2. Staatsexamen