PhiP Pharmazeutische Technologie Jena

  • PhiP
  • Jena

Webseite Lehrstuhl für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Zu den Aufgabengebieten gehören: • Unterstützung bei der Versuchsplanung und Etablierung von Versuchen für das Praktikum der pharmazeutischen Technologie im 7. Semester • Unterstützung bei Betreuung von Studierenden während des Praktikums • Begleiten von Seminarveranstaltungen sowie Unterstützung bei Erstellen und Korrigieren von Testaten/Klausuren • Unterstützung bei der Planung eines Projektes und Durchführung eines Wahlpflichtpraktikums • Erlernen von Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens Darüber hinaus bieten wir folgende Möglichkeiten: • Einblick in den universitären Arbeitsalltag • Zudem besteht die Möglichkeit eine Doktorandin bei der Promotion zu begleiten, Experimente mit ihr Durchzuführen und Auszuwerten Folgende Methoden könnten bei Interesse erlernt werden: o Physikochemische Charakterisierung von Nanopartikeln o Biologische Testung von Nanopartikeln in Hinblick auf Zytotoxizität, Zellaufnahme und Transfektionseffizienz o Fluoreszenzmikroskopische Untersuchungen o Arbeit in der Zellkultur • Weiterhin kann die Zeit auch genutzt werden, um sich mit dem Feld der pharmazeutischen Technologie tiefergehend auseinanderzusetzen und Geräte und Messmethoden kennenzulernen

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an juliana.huelsmann@uni.jena.de